Veranstaltungen

 

Schulsportgütesiegel


Das Schulsportgütesiegel wird je nach Erfüllung bestimmter Limits in Gold, Silber und Bronze verliehen und hat eine Gültigkeit von 4 Jahren.

Das BM:UKK gratuliert uns zum Erhalt des Schulsport Gütesiegels in Gold.
Ihre Schule wird mit dem Stichtag 1. November für 4 Jahre auf der Website http://schulsportinfo.at/ als mit dem Gütesiegel ausgezeichnet gelistet.

 

aktuelle Termine im Schuljahr 2016/17

zum Kalender

Dokumentation zum Abonnieren des Kalenders

Basketball - Kick - Off Veranstaltung für die 1. Klassen

Am 23. September waren die 1. Klassen von der Bundesligamannschaft des WBC eingeladen. In mehreren Stationen konnten die Burschen und Mädchen gemeinsam mit den Profispielern trainieren.

Fotos

Mit Marathon-Rekord in die Ferien!

Unglaubliche Leistung der beiden Klassen 5A und 6B des BRG Wels Wallererstraße: in Form einer Staffel liefen die SchülerInnen (2 Staffeln mit je 17 LäuferInnen) die klassische Marathonstrecke von 42,2 km in 2,08,20 Stunden bzw. 2,08,45 Stunden: damit unterboten sie den offiziellen Weltrekord der Mannschaft Chinas in der Marathon-Staffel um mehr als 3 Minuten, ab 5000m waren die Wallererstraßlerinnen und Wallererstraßler schneller als sämtliche Damen-Einzel-Weltrekorde! Auch Günther Weidlingers Österreichs-Marathonrekord wurde um ca. 2 Minuten unterboten, wenn auch nur in Form einer 200m-Staffel bzw. 211 Runden im Areal von St.Franziskus/Wels...

Diese Leistung wurde nur möglich durch den tollen Teamgeist aller Schülerinnen und Schüler der beiden Klassen, so lief man die zweite Hälfte des Bewerbs sogar etwas schneller als die erste, obwohl nach der Hälfte der Renndistanz einige Zweifel aufkamen, ob das Vorhaben wegen der schwindenden Kräfte auch gelingen wird. Aber die Übergaben alle 200m funktionierten: je nach persönlichen Möglichkeiten kamen die Mädchen und Burschen auf 10 bis 20 Einsätze - und am Schluss wurde noch einmal um jede Sekunde gekämpft !
Groß war die Freude über den gemeinsam erkämpften Erfolg - besonders aber gestiegen ist die Wertschätzung der Schülerinnen und Schüler vor der Einzelleistung etwa eines Günther Weidlinger oder anderer Weltklasseläufer !

Fotos

Hannes Müller/Peter Strasser