Kinder helfen Kindern

Unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ beteiligte sich unsere Schule auch heuer wieder am Missio-Projekt, in dessen Zentrum dieses Jahr die Philippinen standen. Dabei erfuhren die Schülerinnen und Schüler Wissenswertes über die Inselgruppe der Philippinen als auch die Situation von Kindern und Jugendlichen. Sie lernten die Einzelschicksale von Kindern kennen, die Müllhalden durchwühlen, um etwas Essbaren zu finden. Durch den Kauf von fairtrade Schokopralinen werden Jugendprojekte auf den Philippinen, in Uganda und in der Demokratischen Republik Kongo unterstützt, sodass auch Kinder und Jugendliche in diesen Ländern eine Chance auf eine gute Ausbildung und ein menschenwürdiges Leben erhalten. Vielen Dank an alle Naschkatzen, die durch den Erwerb von Pralinen einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet haben.

Mag. Hollinetz