Besuch im Parlament

Am Mittwoch den 29.03.2017 besuchte die 7A-Klasse und drei Schüler der 4A das österreichische Parlament in Wien. Nachdem wir den Zug verlassen haben fuhren wir mit der U-Bahn zum Parlament. Beim Parlament angekommen mussten wir zuerst eine Sicherheitsschleuse passieren. Danach schauten wir bei einer Nationalratssitzung über leistbares Wohnen von der Galerie aus zu. Später führte uns die Abgeordnete Gabriela Moser (Grünen) durch das Parlament. Wir bekamen unter anderem die Empfangshalle für Staatsbesuche, die Säulenhalle und den alten Reichsratsaal, der mit über 650 Sitzen in der Donaumonarchie als ,,Regierungssaal“ diente, zu gesicht. Anschließend konnten wir noch zwei Abgeordneten der Grünenpartei Fragen zur Politik, zum Parlament und ihren Tätigkeiten darin stellen. Danach bekam die 7A noch Freizeit und die Schüler der 4A inklusive Prof. Zimmerberger und Prof. Müller fuhren weiter zum Erasmus+-treffen nach Slowenien.